Petra Hornberger

Coaching

Kommunikations- und Rollenkompetenz im Job


Veränderung entsteht durch konstruktive Unzufriedenheit.

 

Die Fragestellungen innerhalb der professionellen Weiterentwicklung können sehr unterschiedlich sein.

Möchten Sie beispielsweise die Arbeit mit mir nutzen, um an Ihrer Stimmkraft, Ihrem strukturierten Sprechen oder einem konkreten Konflikt in Ihrem direkten Arbeitsumfeld zu arbeiten?

Anliegen für ein Training oder Coaching können z.B. sein:

  • dass Sie sich mehr Sicherheit in Vortrags- und Präsentationssituationen wünschen.
  • dass Sie an Ihrer Stimmkraft und Ihrem sprecherischen Ausdruck arbeiten möchten.
  • dass Sie sich verständlich ausdrücken möchten.
  • dass Sie ihren Standpunkt klar und überzeugend vertreten möchten.
  • dass Sie sich mehr Klarheit und Authentizität in Ihrer professionellen Kommunikation wünschen.
  • dass Sie in einer Männerdomäne Ihre Frau stehen möchten.
  • dass Sie eine konkrete, schwierige Arbeitssituation reflektieren und klären möchten.

Viele meiner Klient:innen haben ein Bedürfnis nach mehr Sicherheit und Souveränität in beruflichen Situationen. Die professionelle Rolle erfordert Auftrittskompetenz in Rede und Gespräch. Dabei hat nach Sachkenntnis, Beziehungsgestaltung und innerer Einstellung auch das Ausdruckvermögen einen Anteil an unserer Überzeugungskraft.


Meiner Erfahrung nach wird es – besonders in größeren Organisationen – von vielen Mitarbeiter:innen als Herausforderung erlebt, sich Gehör zu verschaffen, ggf. auch verbal zu „kämpfen“, ohne dabei dauerhaft die eigene grundlegend kooperative Haltung aufzugeben, die eigenen Werte nicht zu verraten.

Es braucht ein klares Verständnis der Situation und ein sicheres Abwägen, mit welchem Verhalten Sie reagieren möchte und wie es Ihnen gelingen kann, Wahrhaftigkeit und Wirkungskalkül in eine situations- und rollenangemessene Balance zu bringen.

In meinen Einzeltrainings und Coachings greife ich im Wesentlichen auf meinen Methodenkoffer aus der Sprecherziehung, der Transaktionsanalyse und der funktionalen Stimmarbeit zurück.

Die Kosten für Training und Coaching sind als berufliche Weiterbildung absetzbar.

Zu meiner Tätigkeit als Gruppen-Trainerin und Seminarleiterin besuchen Sie bitte die gemeinsame Webseite mit meiner geschätzten Kollegin Eva Sauer.

www.sprechtrainerinnen.de 

Methoden & Ansätze

Sprecherziehung

Das Handwerkszeug der Kommunikation


MEHR INFORMATIONEN

Transaktionsanalyse

Vom Lebensskript zur Autonomie


MEHR INFORMATIONEN

Funktionale Stimmarbeit

Stimmliche Selbstregulierung


MEHR INFORMATIONEN

NARM®

Heilung von Entwicklungstrauma


MEHR INFORMATIONEN